Presseaussendungen

FOOD BLOG MANIA - so viele Rezepte im Netz gab's noch nie. Der Austria Food Blog Award 2019 powered by BILLA bricht alle Rekorde.

15. Juli 2019

Presseinformation, Wien 15. Juli 2019

Es sind wieder hunderte Blogs, die heuer beim beliebten Austria Food Blog Award powered by BILLA zusammenkommen, um sich auszeichnen zu lassen und entdeckt zu werden. Der anerkannte Preis für Food Blogs, kurz AFBA genannt, wird in mehreren Kategorien und Bewerben vergeben. Am Start sind heuer unglaubliche 937 Einreichungen. Das Preisgeld ist mit insgesamt 11.000,- Euro dotiert. Wer im Endspurt das Rennen macht, entscheidet eine unabhängige Fach-Jury von Spitzenköchen wie die Eselböcks vom Taubenkobel, Journalisten wie Heidi Strobl vom Kurier, Digital-Experten, Aktivisten, Kochbuchautoren und Lebensmittelhandwerker.

 

Das sind die TOP 3 Food Blog Trends 2019

Die Koch-Community ist auf ihren Kulinarik Seiten und sozialen Netzwerken präsenter denn je, stets im Austausch mit Gleichgesinnten und Interessierten, den eigenen Fans und Experten, daher finden viele kulinarische Trends bei Food Blogs ihren Ursprung und werden von da in die Welt hinausgetragen. Diese 3 Trend fallen beim Austria Food Blog Award heuer besonders auf:

 

Trend 1 Familienküche

Das genussvolle Mama- und Papa-Sein und die vielen familienfreundlichen Rezepte erleben beim Austria Food Blog Award einen Boom. „Es sind die vielen schönen Familiengeschichten, die mit den eingereichten Rezepten verbunden sind. Vom Kochen mit der Oma, Geschmäckern aus der eigenen Kindheit bis hin zum Kochen für die eigenen Kinder. Die Emotionen sind in den Gerichten und gewählten Zutaten besonders gut zu spüren“, ist Daniela Schwarz vom Hauptsponsor BILLA begeistert. „Zur Preisverleihung in Wien dürfen wir die Finalisten live auf die Bühne einladen, mit ihren Familienmitgliedern zu kochen, darauf freuen wir uns ganz besonders“.

 

Trend 2 Neue Natürlichkeit

Der zweite große Trend beim Selberkochen ist die Sehnsucht nach Natur und Natürlichkeit. Sie kommt bei der Wahl der Zutaten wie zum Beispiel aus gesundem Bio-Boden als auch beim Anrichten am Teller stark zum Ausdruck. Viel Grünes, Gemüse und Wurzelgemüse direkt aus dem gesundem Boden wird von den Food Blogs wie in einem Stilleben genussvoll ins Bild gerückt, zu dem auch das Glas Wein nicht fehlen darf!

 

Trend 3 Essen Retten

Food Blogs lassen nichts anbrennen und vor allem nichts über! Das Engagement gegen Food Waste erreicht einen neuen Höhepunkt. Für die soziale Einrichtung „Wiener Tafel“ haben Food Blogs Rezepte für „Glas mit Sinn“ entwickelt. Kreativ zeigen die Blogs, wie sie mit einem Zuviel-an-Angebot in der eigenen Küche umgehen.

 

Austria Food Blog Award Veranstalterin Alexandra Palla hat mit Hauptsponsor BILLA viele interessante Persönlichkeiten für die Jury, das eigene Akademie Programm und neue Partner gewinnen können. „Der Austria Food Blog Award 2019 erreicht einen neuen Höhepunkt an inspirierenden und kreativen Rezepten, Tipps und Beiträgen. Wir freuen uns jedes Jahr, neue Food Blogs zu entdecken, diese in ihrer Weiterentwicklung zu fördern und ihnen viele neue LeserInnen und Fans bringen“, so Palla am Start der Bloggerparade 2019.

Die Preise beim Austria Food Blog Award 2019 werden am 20.9. in Wien vergeben.

 

Pressefragen bitte an:
Austria Food Blog Award
Alexandra Palla
palla@afba.at
+43 676 354 8 344
www.afba.at
follow @afba_at
#afba19

Unsere Partner