Steckbrief: #afba Juror und Gourmetkritiker Florian Holzer

14. Mai 2018

Florian Holzer ist einer der wichtigsten Gastro-Kritiker des Landes. Für unzählige österreichische und deutsche Zeitungen und Magazine schreibt er Restaurant-Kritiken und Kulinarik-Beiträge. Und obwohl er ein großer Fan des gedruckten Wortes ist, findet er auch Food Blogs großartig: weil ein Food Blog Chancen bietet, die klassische Journalisten selten haben: Flexibilität, Unabhängigkeit und Geschwindigkeit. Schon im letzten Jahr begleitete er den #afba17 als Juror und Workshop-Leiter und wir freuen uns sehr, ihn auch heuer wieder an Board der #afba18 Jury zu haben.

 

Vom geschriebenen Wort...

Seit 1988 schreibt er die Restaurant-Kritiken für die Wiener Stadtzeitung „Falter“, seit 1989 leitet er den ebenfalls dort erscheinenden Lokalführer „Wien, wie es isst“.  Seit 2005 ist er auch für die Restaurantkritiken der Kurier-Wochenende-Beilage „Freizeit“ verantwortlich. Doch nicht nur das: Florian Holzer schreibt auch regelmäßig zu kulinarischen Themen in österreichischen und internationalen Zeitungen und Magazinen wie "A La Carte“, „Gault Millau“, „Süddeutsche Zeitung“ und „Berliner Zeitung“. Kurzum: Florian Holzer ist unser Experte für das geschriebene Wort. Sein Expertenwissen gab er letztes Jahr u.a. auch in einer zweiteiligen Schreibwerkstatt im Rahmen der #afba Academy weiter. 

 

… vor die Kamera

2014 wagte er sich auch erstmals vor die Kamera: mit dem 10teiligen ORF-TV-Serie „Ochs im Glas“, bei der die drei Amateur-Köche Ingo Petramer, Thomas Nowak und Florian Holzer ein ganzes, lebendiges Tier auf der grünen Alm kaufen, es schlachten, zerteilen und im Zuge einer zweiwöchigen Open-Air-Kochsession durch Räuchern, Trocknen und Einkochen verarbeiten. Gerade drehen die drei Herren die Fortsetzung „Fisch ahoi“. Seit 2016 steht Florian Holzer zudem für „Hat’s G’schmeckt?“ von W24 vor der Kamera, eine Serie, bei der die Gäste sehr authentisch erzählen, welche Wiener Lokale sie gerne besuchen und warum. 

Hier geht’s zu Florian Holzers Restaurant-Kritiken für den „Falter“ und „Freizeit“ sowie zur Website von „Hat’s G’schmeckt?“. Mehr Infos über Florian Holzers neueste TV-Serie „Fisch ahoi“ findet ihr auf Facebook. 

Unsere Partner